Publikationen

Buffer Overflow in Microsoft Excel


Beschreibung

Eine hochbedrohliche Sicherheitslücke konnte nach der Untersuchung der Applikation Excel des Anbieters Microsoft aufgezeichnet werden. Die Sicherheitslücke ist unter der Kennung CVE-2012-5672 klassifiziert. Durch die identifizierte Buffer Overflow Schwachstelle ist ein Angreifer dazu befähigt, maliziösen Code innerhalb der Anwendung einzuschleusen, so wie es in dem PoC-Exploit gezeigt wurde. Eine Benachrichtigung des Anbieters über die Sicherheitsproblematik erfolgte umgehend. Nach der Veröffentlichung der Sicherheitslücke wurde eine verbesserte Softwareversion durch den Herausgeber verfügbar gemacht.

Referenzen

https://vuldb.com/de/?id.6819

https://www.cve.org/CVERecord?id=CVE-2012-5672

https://nvd.nist.gov/vuln/detail/CVE-2012-5672

https://cve.mitre.org/cgi-bin/cvename.cgi?name=CVE-2012-5672

https://www.opencve.io/cve/CVE-2012-5672


Zurück zur Übersicht